Besucherzaehler

Mein Au Pair Jahr in den USA

Hallo :)

 

Ich war vom 22. Juli 2013 bis zum 19. August 2014 als Au Pair in den USA und habe dort meinen American Dream in Menlo Park, California gelebt.

Ich war dort mit der Organisation Cultural Care. 

 

Für alle die, die nicht genau wissen, was meine Aufgaben und Verpflichtungen waren, werd ich das alles mal erklären.

Ich war 12 Monate (also Juli 2013 bis Juli 2014) in einer Gastfamilie. Dort musste ich dann auf die Kinder aufpassen, sie beschäftigen und all die Aufgaben erfüllen, die man als Au Pair so erfüllen muss. Das heißt, es wird nicht so entspannt, wie sich das alle immer vorstellen.
Nach den 12 Monaten habe ich einen weiteren Monat den ich genutzt habe, um die USA weiter zu erkunden. Ich habe einen wöchentlichen Lohn von 195,75$ bekommen, der so vom Government vorgeschrieben & ich hatte zwei Wochen bezahlten Urlaub. Außerdem darf man nicht mehr als 45h die Woche arbeiten, muss mindestens 1 1/2 Tage die Woche frei haben und einmal im Monat sogar das ganze Wochenende. :)

Zusätzlich musste ich 6 Creditpoints an einem College absolvieren. Das sind so ungefähr 60h. Natürlich musste ich dies auch nicht aus eigener Tasche bezahlen, weil die Familie dafür aufkommen muss, jedoch nur begrenzt, bis zu 500$.

Die ersten 4 Tage habe ich an der New York Trainingsschool verbracht! :) Da bekommt man nochmal die wichtigsten Sachen in einem Crashkurs beigebracht, die man in den USA und mit den Kindern unbedingt beachten sollte.

Ein Au Pair muss aber auch bestimmte Referenzen erfüllen, damit sichergestellt werden kann, dass das Au Pair genug Erfahrungen mit Kindern hat. Außerdem muss jedes Au Pair einen Führerschein haben und gesund sein.